header-img
Lledó Barberá
Autor/a: Lledó Barberá Fecha de publicación: 10/11/2023 Última edición: 19/07/2024

Dekorieren in Gold: Luxusbäder und Wohnräume mit goldenen Fliesen

In diesem Artikel sprechen wir über:

    Die Farbe Gold ist ein Farbton, der die Menschheit im Laufe der Geschichte geblendet hat. Von den Pharaonen des alten Ägyptens bis zu den Innenarchitekten von heute hat Gold einen besonderen Platz in der Dekoration, der Architektur und anderen Disziplinen wie der Mode eingenommen. Sein Bedeutungsreichtum und seine Fähigkeit, Emotionen zu vermitteln, machen die Farbe Gold zu einer wertvollen Ressource für alle, die ihrem Leben einen Hauch von Luxus und Raffinesse verleihen wollen.

    Wenn es darum geht, Opulenz und Glamour in ein Haus oder eine Inneneinrichtung zu bringen, gibt es daher nur wenige Elemente, die mit der Majestät von goldenen Fliesen konkurrieren können. Darüber hinaus sind goldene Badezimmerfliesen der Schlüssel, wenn Sie diese Farbe in Ihr Zuhause bringen wollen. Kombinieren Sie den Reichtum dieser Farbe mit der Zweckmäßigkeit der Fliesen, und das Ergebnis ist eine luxuriöse Verwandlung für Räume wie das Badezimmer oder das Wohnzimmer.

    In diesem Artikel gehen wir auf alles ein, was mit der Farbe Gold und ihrem Einfluss in verschiedenen Bereichen zu tun hat. Wir beginnen mit seiner Anwendung in der Innenarchitektur, konzentrieren uns auf die Bedeutung von goldenen Fliesen (für Badezimmer und Wohnzimmer), um einen Hauch von Luxus und Glamour zu erreichen, und werfen einen Blick auf seine Anwendung in anderen Bereichen, einschließlich der Psychologie hinter diesem warmen, schimmernden Farbton.

    Dekoration in Gold: Eine Reise in Luxus und Extravaganz

    Wenn es um die Inneneinrichtung geht, haben nur wenige Farben die Kraft, einen Raum so zu transformieren wie Gold. Dieser warme und strahlende Ton hat die einzigartige Fähigkeit, jedem Raum eine Note von Raffinesse hinzuzufügen. Trotz jahrelanger Zurückhaltung durch die Dominanz anderer Farben erlebt die goldene Farbe eine Rückkehr in die Innenraumgestaltung. Allerdings auf eine viel dekorativere Weise als zuvor, weshalb goldene Fliesen perfekt geeignet sind, um diese Funktion zu erfüllen: einem Raum einen Hauch von Farbe, Eleganz und Luxus zu verleihen, unabhängig vom Dekorationsstil.

     
     
     
     
     
    Ver esta publicación en Instagram
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     

    Una publicación compartida de Dune Cerámica (@duneceramica)

    Im Folgenden beginnen wir unsere Reise durch die Pracht der goldenen Farbe in der Welt der Innenraumdekoration. Mach dich bereit, zu strahlen!

    Goldene Fliesen: Eine sichere Wahl für einen Hauch von Eleganz

    Goldene Fliesen sind, wie bereits erwähnt, die perfekte Designoption, um die Eleganz und Raffinesse jeder Art von Raum zu betonen. Es handelt sich um eine Farbe, die Energie und Raffinesse vermittelt.

    Goldene Fliesen harmonieren einerseits perfekt mit Marmor, wenn Sie ein raffiniertes Interieur suchen. Andererseits können sie auch in Kombination mit hellen Farben für elegante und moderne Räume oder in Kombination mit dunklen Farben für einen subtilen Kontrast verwendet werden.

    Bei Dune, als Experten für Böden und Verkleidungen, wissen wir, dass goldene Fliesen nicht nur eine hervorragende Option für Wand- und Deckenverkleidungen sind, sondern auch für Böden großartig aussehen. Sie eignen sich sowohl für Kombinationen in Form von Mosaiken als auch für die Schaffung von Teppichen oder Rechtecken, um verschiedene Bereiche innerhalb desselben Raums zu definieren. Daher bieten wir eine breite Palette von goldenen Fliesen an, um Lösungen für jedes Design und jedes Projekt zu bieten, unabhängig vom Stil.

    Goldene Fliesen für Badezimmer: Erlebe den Glamour

    Einer der wichtigsten Räume im Haus, in denen wir goldene Fliesen verwenden können, ist das Badezimmer. Es ist eine Möglichkeit, diesem Raum einen schicken, luxuriösen und anspruchsvollen Touch zu verleihen. Wenn du also die Ästhetik deines Badezimmers mit einem Hauch von Glamour verbessern möchtest, hier sind einige Tipps zur eleganten und ausgewogenen Gestaltung deines Badezimmers mit goldenen Fliesen.

    - Betone eine Wand im Badezimmer. Goldene Fliesen für Badezimmer können dazu dienen, eine ganze Wand zu verkleiden oder einen atemberaubenden Blickpunkt zu schaffen. Wenn du die zweite Option bevorzugst, kannst du dich für ein geometrisches Muster oder ein goldenes Mosaik entscheiden, das nur einen Teil der Wand einnimmt.

    Zum Beispiel ist unsere Tabarca-Kollektion in den Farben Gold Glossy und Gold Matt perfekt, um diesen Effekt zu erzielen. Die Kombination beider Oberflächen schafft einen kleinen Blickfang, der Aufmerksamkeit erregt, aber nicht den gesamten Fokus der Dekoration auf sich zieht. Eine elegante Möglichkeit, dem Badezimmer Eleganz zu verleihen.

    - Kombiniere die goldfarbenen Fliesen mit neutralen Tönen. Auf diese Weise erzielst du ein Gleichgewicht zwischen Extravaganz und Eleganz. Wenn du zusätzlich Details aus Marmor integrierst, wird das Interieur mit Texturen und einer anspruchsvollen Farbpalette aufgewertet.

    In unserer umfangreichen Sammlung von goldenen Fliesen haben wir Flat Savannah, sowohl in der Black&Gold-Version als auch in der White&Gold-Version. Diese Kombination verbindet das Gold mit den neutralen Farben. Das Ergebnis? Ein Stück, das durch seine Eleganz herausragt.

    - Strahlende Böden. Überlege, ob du dich für goldene Mosaikböden entscheiden möchtest, um dem Badezimmerboden einen Hauch von Glamour zu verleihen. Wenn goldene Böden zu viel sind, wähle Teppiche oder Matten mit goldenen Details für einen subtileren Touch.

    - Goldener Minimalismus. Wenn du einen minimalistischeren Ansatz bevorzugst, verwende goldene Fliesen in spezifischen Bereichen, wie in einer Dusche oder hinter dem Waschbecken, für einen Hauch von Luxus, ohne den Raum zu überwältigen. Bei Dune setzen wir auf goldene Fliesen wie unser Caronte- oder Grace-Mosaik und/oder den dekorativen porzellanernen Fliesen Magnet Tropic Gold, um dies zu erreichen.

    - Füge ein luxuriöses Accessoire hinzu. Unterschätze nicht die Kraft eines Accessoires wie eines Wasserhahns oder Waschbeckens, um dem Raum den letzten Schliff zu verleihen. Bei Dune haben wir eine umfangreiche Auswahl an Waschbecken, darunter das Wonder Gold, das Pan de Oro, das Selene Light Gold oder das Luxxu, um diesem Raum den goldenen Schliff zu geben (im wahrsten Sinne des Wortes).

    Wohnzimmerdekoration in Weiß und Gold: Raffinesse und Luxus

    Die zeitlose Kombination aus Weiß und Gold in der Dekoration schafft eine visuelle Symphonie, die Raffinesse und Luxus in der Wohnzimmergestaltung auf neue Ebenen hebt. Diese klassische Farbpalette bietet eine perfekte Leinwand, um einen Raum zu schaffen, der vor Opulenz und Stil nur so strotzt. Um Ihr Wohnzimmer in ein Refugium höchster Eleganz zu verwandeln, geben wir Ihnen einige Ideen, wie Sie goldene Fliesen mit Weißen kombinieren können.

    - Luxuriöse Wände. Entscheiden Sie sich für weiße Fliesen an den Wänden, um eine saubere und helle Basis zu schaffen. Fügen Sie goldene Akzente mit Fliesen in geometrischen Mustern oder floralen Designs hinzu, um einen Hauch von Luxus zu verleihen. Hierfür können Sie Mosaiken verwenden, wie unser Arcadia, oder, wenn Sie möchten, dass das Gold stärker auffällt, verleihen Sie dem keramischen Fliesenmuster Mariana die Aufmerksamkeit, die es verdient.

    Diese gleichen Kombinationen, besonders in Form von Mosaiken, können auch für Böden verwendet werden, um einen auffälligen und charaktervollen Akzent zu setzen.

    - Wände mit Charakter. Schaffe eine Wand, die hervorsticht, indem du goldene Fliesen im Bereich des Kamins oder als Hintergrund hinter dem Sofa verwendest. Kombiniere sie mit weißen Möbeln, um die Wand auf elegante Weise zu betonen und einen beeindruckenden Fokuspunkt zu schaffen. Wenn dies dein Stil ist, wird unsere goldene Fliese "Pan de Oro" dein bester Verbündeter sein (mit diesem Bild wirst du sehen, dass wir nicht scherzen).

    - Marmor mit goldenen Reflexen. Die Wahl von Fliesen mit Marmoreffekt bedeutet, sich für ein Gefühl von natürlichem Luxus zu entscheiden. In unserer umfangreichen Marmorkollektion finden sich einige wie Amazonite Alchemy oder Padania, die ein deutliches Beispiel für den Stil des "modern luxury" sind.

    Dekoration im goldenen Zimmer: Ein schicker Traum

    Dein Schlafzimmer in eine Oase von Luxus und Eleganz mit goldenen Fliesen zu verwandeln, ist eine Entscheidung, die deinem persönlichen Raum einen Hauch von Raffinesse verleihen wird. Von den Wänden bis zum Boden erfahre, wie du in jedem Winkel deines Schlafzimmers einen goldenen Glanz verleihen kannst, um eine Umgebung zu schaffen, die einem traumhaften Schlaf gleichkommt.

    Im Folgenden werden wir sehen, wie man diesen goldenen Touch an den Wänden integrieren kann, um einen Hintergrund zu schaffen, der sofort die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Wenn dein Schlafzimmer eher durchschnittlich groß ist, ist eine Möglichkeit, dies zu erreichen, die Nutzung der Wand am Kopfende des Bettes, um diese Farbe einzubeziehen, immer in Kombination mit neutralen Tönen wie Weiß oder Schwarz. Wenn du jedoch mehr Platz und sogar einen Schminktisch hast, warum nicht auch die Wand davon golden gestalten? So oder so ist unsere Serie Shapes perfekt dafür geeignet. Neben dem goldenen Touch verleihen die Fliesen Origami Gold und Origami Dorado eine Textur, die der Umgebung Dynamik verleiht.

    Goldene Fliesen für Contract-Projekte

    Die Farbe Gold ist nicht nur für das Innere des Hauses reserviert. Andere Projekte wie Hotelrezeptionen, Bars, Nachtclubs oder sogar Luxusgeschäfte und Restaurants sind perfekte Szenarien, um der Fantasie freien Lauf zu lassen und mit dieser eleganten und raffinierten Farbgebung zu experimentieren.

    Deshalb eignen sich Stücke wie Foglio d’Oro, Metalic Gold, Luxxu oder Magnet Gold perfekt, um luxuriöse Innenräume mit einer starken Persönlichkeit zu schaffen.

    Der goldene Farbton in Möbeln und luxuriösen Dekorationsaccessoires

    Die Farbe Gold, die seit Jahrhunderten mit Opulenz und Reichtum assoziiert wird, nimmt einen herausragenden Platz in der Welt der Möbel und luxuriösen Dekorationsaccessoires ein. Von majestätischen Palästen bis zu modernen Designinnenräumen verleiht Gold eine Dosis Raffinesse und Zeitlosigkeit, die über Trends hinausgeht.

    Goldene Möbel sind mehr als einfache Möbelstücke; sie sind Aussagen von Stil und Status. Von Stühlen über Tische bis hin zu Kommoden können goldene Möbel jedes Zimmer in einen Raum verwandeln, der königlichen Ansprüchen gerecht wird. Wenn sie jedoch zu überwältigend erscheinen, kann auch durch kleine goldene Details an Möbeln, wie Kanten, Griffe und Beine, ein Hauch von Eleganz und Raffinesse verliehen werden. Auch goldene Rahmen an Spiegeln und Gemälden sind entscheidende Elemente, um eine luxuriöse Atmosphäre zu schaffen.

    Auch dekorative Elemente spielen eine wesentliche Rolle: Von Lüstern bis hin zu Leuchtern tragen sie dazu bei, jedem Raum einen Hauch von Luxus und Wärme zu verleihen. Kissen, Decken und Vorhänge in goldenen Tönen können das Erscheinungsbild eines Raums abmildern, während sie gleichzeitig ihre Eleganz bewahren.

    Darüber hinaus harmoniert Gold wunderbar mit anderen Farbtönen. In Kombination mit Schwarz entsteht eine dramatische und kühne Atmosphäre. Mit Weiß strahlt es zeitlose Eleganz aus. Der Kontrast von Gold mit tiefen Tönen wie Marineblau oder Smaragdgrün sorgt für eine beeindruckende visuelle Wirkung.

    Die Bedeutung der Farbe Gold in der Architektur

    Die Verwendung der Farbe Gold in der Architektur ist eine faszinierende Reise durch die Zeit, von der Antike bis zur Moderne. Ob durch kunstvolle Details an historischen Gebäuden oder in innovativen zeitgenössischen Strukturen, Gold bleibt ein Symbol für Luxus und Zeitlosigkeit. In der Architekturlandschaft hält der goldene Glanz an und hinterlässt in jeder Ära eine Spur von Eleganz:

    Die Bedeutung der Farbe Gold in der ägyptischen Zivilisation

    Das Alte Ägypten steht als Zeugnis für die Größe und Raffinesse einer Zivilisation, die im Laufe der Zeit überdauert hat. Zwischen majestätischen Pyramiden und rätselhaften Hieroglyphen tritt die Farbe Gold als ein charakteristisches Element hervor, das über die bloße Ästhetik hinaus eine tiefe Symbolik und Verbindung zum Göttlichen trägt. Im Alten Ägypten wurde Gold in Tempeln und Monumenten verwendet, um das Ewige und das Heilige darzustellen.

    Im Alten Ägypten galt Gold als die "Haut der Götter". Pharaonen und Götter wurden in Wandmalereien und Statuen mit goldener Haut dargestellt, was ihre göttliche Verbindung und Ewigkeit symbolisierte. Die Überzeugung an ein Leben nach dem Tod führte die alten Ägypter dazu, Gold mit Unsterblichkeit zu verbinden. Gegenstände für das Jenseits, wie Totenmasken und Sarkophage, waren oft mit Goldblättern verziert, um einen erfolgreichen Übergang ins Jenseits zu gewährleisten.

    Tempel und königliche Gräber waren ebenfalls mit goldenen Details geschmückt, von den Kapitellen der Säulen bis zu den mit Goldblättern bedeckten Wänden. Dies verlieh nicht nur einen visuellen Glanz, sondern sollte auch die Gunst der Götter anziehen.

    Gold war intrinsisch mit der Sonnengottheit Ra verbunden, einer der wichtigsten Gottheiten im ägyptischen Pantheon. Die goldene Sonnenscheibe war ein kraftvolles Symbol für Leben, Erneuerung und göttliche Kraft. Von der Darstellung der Götter bis zur Suche nach Unsterblichkeit spielte Gold eine zentrale Rolle in der ägyptischen Weltanschauung. Sein ewiger Glanz in Gräbern und Tempeln zeugt von der Verehrung dieser Zivilisation für das Gold.

    Die Bedeutung der Farbe Gold in der islamischen Architektur

    In der islamischen Architektur hat Gold eine große Bedeutung, da es mit göttlicher Perfektion, Adel und Königtum verbunden ist und daher Status und Reichtum repräsentiert. Die Verwendung von goldener Farbe in der islamischen Architektur spiegelt den Stolz und die Wichtigkeit des Glaubens in dieser Zivilisation wider. Wenn es in dekorativen Verzierungen verwendet wird, ist es darauf ausgerichtet, einen Raum zu erheben und ihm Größe zu verleihen. Die symbolische Natur des Goldes ist auch mit ewigem Wert verbunden.

    Ein herausragendes Beispiel ist die Kuppel der Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem, einem der heiligsten Orte des Islam aufgrund seiner spirituellen, kulturellen und politischen Bedeutung. Die Moschee ist Teil des Komplexes der Felsendom, bekannt für die vergoldete Aluminium-Gold-Kuppel. Die Kuppel wurde zunächst aus Holz gebaut und später mit Marmor und einer Verkleidung aus goldenem Aluminium verziert, was höchste Perfektion bedeutet. Diese Kuppel soll an diesem Ort errichtet worden sein, damit Mohammed in den Himmel aufsteigen konnte.

    Ein weiteres Beispiel ist die Alhambra in Granada, in der viele Farben nebeneinander existieren, darunter auch Gold, das in verschiedenen dekorativen und ornamentalen Elementen dieser maurischen Konstruktion zu sehen ist. Gold findet sich zum Beispiel in den Fliesen, die die Böden von Räumen wie dem Saal von Comares oder dem Friseursalon der Königin bedeckten. Tatsächlich zeichnet sich letzterer Raum durch die goldene Reflexion auf Weiß aus.

    Die Bedeutung der Farbe Gold in den Kuppeln orthodoxer Kirchen

    Gold ist die häufigste Farbe der Kuppeln orthodoxer Kirchen, besonders in der Region Osteuropa. Diese Farbe wird wegen ihrer Bedeutung, die Ewigkeit und himmlischen Ruhm repräsentiert, verwendet. Die Kirchen mit einer goldenen Kuppel waren Christus und den zwölf wichtigsten Festen der orthodoxen Kirche gewidmet.

    Eine der repräsentativsten Städte mit diesen goldenen Kuppeln ist Kiew (Ukraine), wo wir das Kloster des Goldenen Domes von St. Michael finden, ein Komplex aus drei Kirchen. In Russland gibt es viele Beispiele dieses Stils, wie zum Beispiel in St. Petersburg die größte orthodoxe Kathedrale St. Isaak oder die Erlöserkathedrale in Moskau.

    Das Gold in anderen architektonischen Stilen

    Während der Renaissance wurde Gold zu einem zentralen Element in der Architektur und im Design. Paläste und Kathedralen in Europa zeigten goldene Details in Fresken, Skulpturen und dekorativen Elementen. Die Kunstbewegung Art Déco im 20. Jahrhundert brachte den Einsatz von Gold auf neue Ebenen der Eleganz, insbesondere in Wolkenkratzern, Theatern und Hotels dieser Zeit. Die Pariser Oper ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie Gold einen Raum transformieren kann. Von den goldenen Verzierungen an den Decken bis zu den Details an den Geländern strahlt die Oper einen theatralischen Luxus aus. Ein weiteres Beispiel ist der Palast von Versailles, dessen goldene Säle und Gänge ein Zeugnis für den Luxus der barocken Architektur sind.

    Die Farbe Gold in zeitgenössischen Gebäuden

    Moderne Architekten haben Gold auf innovative Weise übernommen. Moderne Gebäude integrieren goldene Elemente in die Fassaden und schaffen eine einzigartige Fusion aus Tradition und Moderne, und entdecken die überschwängliche Schönheit dieser Farbe.

    In Paris wurden beispielsweise die neuen Galerien für islamische Kunst im Louvre-Museum eröffnet, bei denen ein goldenes Dach über dem Visconti-Hof des Museums gebaut wurde. Ein weiteres hochgelobtes Beispiel zeitgenössischer Architektur ist das mit Blattgold überzogene Gebäude, ein Werk von Rem Koolhaas in der Prada-Stiftung in Mailand, das das Licht reflektiert und sich je nach Tageszeit verändert.

    Die Bedeutung der Farbe Gold in der Mode

    In der Welt der Haute Couture und Schmuckdesigns erhebt sich die Farbe Gold als Symbol für Luxus, Eleganz und Raffinesse. Von atemberaubenden Kleidern bis zu exquisiten Schmuckstücken hat Gold seinen Stempel auf den renommiertesten Laufstegen und im faszinierenden Universum des Schmucks hinterlassen.

    In der Haute Couture ist Gold nicht einfach nur eine Farbe; es ist eine Aussage von Raffinesse, die sich in kunstvollen Stickereien und Details manifestiert, die Kleider und Anzüge schmücken. Designer verwenden goldene Fäden, Pailletten und Applikationen, um einen Hauch von Luxus hinzuzufügen und das außergewöhnliche Handwerk hervorzuheben. In der Regel verwandeln sich die Laufstege der Haute Couture in Szenen des Glanzes mit der Präsenz von Gold. Designs, die den klassischen Glamour mit modernen Elementen verschmelzen, fesseln die Aufmerksamkeit des Publikums und setzen neue Trends in der Luxusmode.

    Goldene Handtaschen, Schuhe und Gürtel ergänzen die Modelle und fügen einen Hauch von Glanz hinzu, der das Gesamtbild abrundet. Diese Accessoires verkörpern Extravaganz und Liebe zum Detail. Renommierte Designer wie Chanel, Elie Saab und Versace haben Gold meisterhaft in ihren Kreationen eingesetzt, von aufwendigen Abendkleidern bis zu Haute-Couture-Anzügen.

    Die kulturelle Interpretation der Farbe Gold

    Die Bedeutung und Interpretation der Farbe Gold variieren je nach Kultur. Hier sind einige Beispiele, wie Gold in verschiedenen Teilen der Welt wahrgenommen wird:

    - Chinesische Kultur: In China wird Gold mit Wohlstand, Glück und Reichtum in Verbindung gebracht. Es ist eine häufige Farbe in der traditionellen chinesischen Dekoration und Kleidung.

    - Indische Kultur: In Indien steht Gold in Verbindung mit Spiritualität und Göttlichkeit. Es wird in Tempeln und religiösen Festivals verwendet.

    Psychologie und Bedeutung der Farbe Gold

    Die Farbe Gold ist ein Synonym für Reichtum, Luxus und Erfolg. Ihr warmer und strahlender Glanz ruft ein Gefühl von Opulenz und Raffinesse hervor. Psychologisch betrachtet wird Gold mit Glück, Weisheit und Wissen assoziiert. Hier sind einige Emotionen und Bedeutungen, die die Farbe Gold vermitteln kann:

    - Reichtum und Erfolg: Gold wird oft mit Überfluss und Wohlstand in Verbindung gebracht. Es steht für Luxus und Opulenz und ist daher eine häufige Wahl bei der Dekoration eleganter und prestigeträchtiger Räume.

    - Glück und Freude: Gold ist eine Farbe, die Freude und Glück ausstrahlt. Ihr Glanz kann die Stimmung heben und eine positive Atmosphäre schaffen.

    - Wärme und Gastfreundschaft: Gold ist eine warme Farbe, die einen Raum einladend und freundlich wirken lassen kann. Es ist eine beliebte Wahl bei der Innenraumgestaltung, um eine warme Atmosphäre zu schaffen.

    - Erfolg und Ambition: Gold wird mit Ambition und Erfolg in Verbindung gebracht. Es kann Menschen dazu inspirieren, sich für ihre Ziele und Bestrebungen einzusetzen.

    - Weisheit und Wissen: In einigen Kulturen wird Gold mit Weisheit und Wissen assoziiert. Es kann eine Farbe sein, die die Suche nach Verständnis und Bildung inspiriert.

    Insgesamt ist die Farbe Gold ein kraftvoller und vielseitiger Ton, der einen unauslöschlichen Eindruck in der Dekoration, Architektur und verschiedenen Kulturen hinterlassen hat. Ihre Vielfalt an Bedeutungen und ihre Fähigkeit, Emotionen zu vermitteln, machen Gold zu einer wertvollen Ressource für diejenigen, die ihrem Leben einen Hauch von Luxus und Raffinesse hinzufügen möchten. Und wie ist es bei dir? Hat dich diese Farbe auch fasziniert?

    Verwandte Nachrichten

    Dune

    Newsletter

    Abonnieren Sie ihn und verpassen Sie nicht unsere News!

    Anwendungen für 3D-Design, welche unser Sortiment enthalten